Physiotherapeut (w/m/d)*

in Teilzeit 30 Std./Woche, unbefristet

Einrichtung
SAH "Physiotherapie-Praxis"
Eintrittstermin
01.04.2019

Die Physiotherapie-Praxis wurde 2016 eröffnet und ist im Gebäudekomplex des SAH "Goyastraße" ansässig. In den nach modernsten Anforderungen ausgestatten Räumlichkeiten bietet die Physiotherapie-Praxis, basierend auf einem physiotherapeutischen Befund, ausführliche Beratung und natürlich eine individuelle Behandlung an.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut (w/m/d)* mit Berufserfahrung
  • Zusatzqualifikation Lymphdrainage, Manuelle Therapie oder alternativ angelernte Erfahrungen
  • neurologisch orientierte Zusatzqualifikation wie zum Beispiel "Bobath" oder "Vojta"
  • Fähigkeit zu selbständiger und flexibler Arbeitsweise sowie hohes Engagement
  • Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Behandlungsplänen nach durchgeführter Funktionsanalyse unter Beachtung der Behandlungsziele, die mit dem Patienten bzw. dessen Vertreter besprochen werden
  • professionelle Durchführung von Behandlungen nach ärztlichen Verordnungen bzw. Präventionsvereinbarungen in den Praxisräumen oder im Hausbesuch
  • Terminplanung der Behandlungen und bei Hausbesuchen Planung der Fahrzeiten nach effizienten Prinzipien, Vor- und Nachbereitung der Behandlungen
  • Dokumentation der durchgeführten Behandlungen und Erstellen von Therapie- und Überleitungsberichten an den verordnenden Arzt und ggf. an weiterführende Therapeuten und andere an der Therapie beteiligte Institutionen

 

Dafür erhalten Sie von uns

  • Sicherheit in einem großen Unternehmen mit 100 % städtischer Beteiligung
  • leistungsgerechte Vergütung + Jahressonderzahlung
  • sach- und fachgerechte Einarbeitung nach dem individuellen Stand Ihrer Kenntnisse
  • einen übergesetzlichen Urlaubsanspruch 
  • Arbeitgeberanteil zur betrieblichen Altersvorsorge
  • umfangreiche Leistungen im Rahmen des BGM (z. B.: mobile Massagen, Sportangebote, kostenlose Obst- und Wasserversorgung, u.a.)
  • Jobticket

Sie können sich bis zum 31.03.2019 auf diese Stelle online bewerben. Klicken Sie dazu einfach auf den Button "Bewerben".

Gern können Sie sich natürlich auch schriftlich oder per E-Mail bewerben. Dazu senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben bis spätestens 31.03.2019 an die Städtische Altenpflegeheime Leipzig gGmbH, Am Elsterwehr 10, 04109 Leipzig oder per E-Mail an: personalverwaltung@sah-leipzig.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen gern Frau Uhlig unter 0341 4849340.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

*Geschlecht egal - soziale Kompetenz wichtig