Podologe/Podologin

in Teilzeit 36 Std./Woche, unbefristet

Einrichtung
SAH "Podologische-Praxis"
Eintrittstermin
sofort

Unsere Podologische Praxis ist im Gebäudekomplex des Städtischen Altenpflegeheimes "Martin Andersen Nexö" in der Riebeckstraße 51 ansässig. Es bestehen sehr gute Verkehrsanbindungen zu Straßenbahn, Bus und S-Bahn. Der historische Gebäudekomplex wurde in den letzten Jahren aufwendig saniert und die gesamte Anlage besticht durch die liebevoll gestalteten Innenhöfe mit Therapiegärten. In den freundlichen, hellen Räumen der Podologischen Praxis können die podologischen Tätigkeiten fachgerecht und professionell ausgeführt werden.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Podologin/staatlich anerkannter Podologe mit Berufserfahrung
  • Fähigkeit zu selbständiger und flexibler Arbeitsweise sowie hohes Engagement
  • Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B

Ihre Aufgaben

  • fachliche Leitung
  • professionelle Ausführung podologischer Tätigkeiten nach ärztlicher Verordnung auf dem Gebiet der Orthopädie und Dermatologie
  • Durchführung präventiver Maßnahmen, individuelle Beratung, Fußinspektion und -pflege
  • Durchführung besonderer Behandlungsmethoden, z. B. Ausführung von Druckentlastungen und Korrekturhilfen, Fußkrankheiten erkennen und therapieren
  • geschädigte Füße heilen oder beschwerdefrei halten, Behandlung von kurzzeitigen Fußproblemen
  • individuelle Beratung, Abrechnung bei Krankenkassen, Erstellen von Berichten und Statistiken
  • professionelle Anleitung und Betreuung von Praktikanten

Dafür erhalten Sie von uns

  • Sicherheit in einem großen Unternehmen mit 100% städtischer Beteiligung
  • leistungsgerechte Vergütung inkl. Jahressonderzahlung
  • einen übergesetzlichen Urlaubsanspruch
  • Arbeitgeberanteil zur betrieblichen Altersvorsorge
  • eine soziale Unternehmenskultur mit verschiedenen weiteren Leistungen
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
Sie können sich bis zum 25.02.2018 auf diese Stelle Online bewerben. Klicken Sie dazu einfach auf den Button "Bewerben".

Gern können Sie sich natürlich auch schriftlich oder per E-Mail bewerben. Dazu senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben bis spätestens  25.02.2018  an die

Städtische Altenpflegeheime Leipzig gGmbH
Am Elsterwehr 10
04109 Leipzig
oder per E-Mail an: mitarbeit@sah-leipzig.de

Ihre Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen gern Frau Uhlig unter 0341 48493-40.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.